Freitag, 2. September 2011

Sitzschuhe


In diesem Jahr kommt keiner drumherum .... High Heels 

sind Pflicht. 


Mit durchgedrückten Beinen und Körperspannung sollte man mit ihnen kleinschrittig schreiten.... haha.
Ich übe und übe und stelle fest: Ich habe mir Sitzschuhe gekauft. 
Anziehen... rein ins Restaurant... hinsetzen... das geht ganz wunderbar... aber mehr auch nicht. Auf einer Party... bei der man lange rumstehen muss... wird es schon kritisch und es heißt Zähne zusammenbeißen.
Warum habe ich mir überhaupt so was gekauft??? Keine Ahnung... sieht gut aus und das wars auch schon.


Was habt ihr denn für Erfahrungen mit solchen Schuhen oder macht ihr nen großen Bogen darum?

Kommentare:

  1. Auch wenn die Schuhe nicht bequem sind, sie sehen toll aus!

    Ich habe auch so ein Paar im Schrank stehen. Mein Mann hat sie mir vor ca. 10 Jahren geschenkt, nachdem ich in Hamburg ein traumhaftes Schuhgeschäft mit ganz ausgefallenen Schuhen entdeckt hatte. Er hat heimlich welche gekauft, Stiefeletten zu einem wirklich sündhaften Preis und sie mir zu Weihnachten geschenkt. Damals wohnten wir noch in der grossen Stadt, ich fand die Teile traumhaft zum Ausgehen. Der Traum entwickelte sich aber schon am ersten Abend zum Alptraum.

    Schön sind sie, wie sie da im Schrank stehen. Ich trage sie nicht, ich wüsste hier auch gar nicht zu welcher Gelegenheit, aber Hauptsache ist, ich habe sie :D

    AntwortenLöschen
  2. lach, vielen dank für diese geschichte, da hab ich jetzt doch geschmunzelt. meine waren zum glück runter gesetzt, sonst hätte ich sie mir auch nicht leisten können... aber stimmt schon, ich musste sie auch haben.

    AntwortenLöschen
  3. Super Schuhe!

    Frau braucht eindeutig "Sitzschuhe". Für die besonderen Momente im Leben ...

    Ich hab´auch eineige Paare. Wenig getragen, und so halten sie ewig. Aber irgendwann kommt die Gelegenheit!

    AntwortenLöschen
  4. auch nen gutes argument. meine halten bestimmt auch ewig. und aus der mode kommen sie auch nicht.

    AntwortenLöschen
  5. Ich mache immer wieder ganz unterschiedliche Erfahrungen. Es gibt Schuhe, die sind sündhaft teuer und taugen einfach nichts. Ich kenne Schuhe die waren ein Schnäppchen und sind nicht besser. Aber ich kenne auch genau das Gegenteil! Egal ob teuer oder preisgünstig, den Richtigen Dreh des Schuhkaufes habe ich leider auch noch nicht raus. Was aber geht und jeden noch so unbequemen Schuh zu einem erträglichen macht (und wenn es nur für 3 Stunden ist), sind Gelkissen! Meist habe ich Probleme mit den Fußballen, da sind diese Kissen ganz wunderbar. Am Hacken halten sie leider nicht so gut und man hat weniger Freude am Laufen. Es kommt eben ganz darauf an wo der Schuh drückt ;)

    Ein wirklich hübsches Paar hast du dir da gekauft, schade drum wenn sie nur im Schrank stehen würden...

    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  6. ganz genau, am ballen ist die problemstelle. ich werd mir also gelkissen besorgen... vielen dank, lena, für deinen tip.

    AntwortenLöschen
  7. Ich würd es auf solchen Schuhen nicht mal heil aus der Haustür schaffen. :D Und genau aus dem Grund würd ich mir sowas auch nie kaufen. ;) Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass ich mich mit dieser fußbrecherischen Art anfreunden könnte. Gibts für sowas einen Kurs? :) Selbst wenn sie noch so schön sind, mir schmerzen die Füße schon, wenn ich nur ein paar Sekunden drauf stehe. Und es ist mir immer wieder ein Rätsel, wie andere das machen und zu welchen Gelegeheiten sie sie manchmal tragen.
    Aber schön sind deine Schuhe schon. :)

    Liebe Grüße,
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  8. Am billigsten sind sie bei Rossmann zu erwerben ;) Aber nicht erschrecken, unter billig verstehe ich zwischen 3 und 4 Euro für das Paar... (was ich gar nicht günstig finde, dafür das es so kleine Kissen sind :/)

    AntwortenLöschen
  9. n kurs... das wärs haha... @ Wiebke :-) komischerweise sind die dinger gar nicht sooo unbequem, sicherlich gibt es da qualitätsunterschiede. auf jeen fall sind sie nicht für nen waldlauf und auch nicht für den ganzen tag geeignet, das stimmt schon.

    L G
    c

    AntwortenLöschen
  10. @ Lena
    Super... Rossmann ist gleich bei mir um die Ecke, da fahr ich nachher gleich mal vorbei. 4€ kann ich locker verschmerzen.

    AntwortenLöschen
  11. es gibt eine wohlfühlabsatzhöhe, find den Link grad nicht auf die Schnelle.
    Ich trage selten flache Schuhe, und auf 8 cm "Pfennigabsatz" kann ich durchaus auch nen "Sprint" einlegen.
    Jeder so wie er mag und sich wohlfühlt

    AntwortenLöschen