Samstag, 5. März 2011

Glück muss der Mensch haben....

Auf eine Suchanzeige hin habe ich mich gemeldet. Es wurde Delight Wolle gesucht und dafür konnte man sich aus etlichen Wollknäeuelen etwas aussuchen. 
Die Drops Delight Wolle hatte ich ursprünglich für eine Herrenschal gekauft... sie wurde aber als zu kratzig empfunden... also eine gute Möglichkeit sie zu tauschen.

Heute traf der Briefumschlag mit meinem erwähltem Garn ein und ich muss feststellen, dass ich so etwas tolles noch nie besessen habe. 

Handgefärbte Drachenwolle (100g Lauflänge: 364,80 m/ Sockenwolle 6fach)mit einer unglaublichen Farbbrillianz
Glück muss der Mensch haben....




Was stricke ich denn jetzt daraus?

Kommentare:

  1. also wie wäre es mit einem Hitchi!

    AntwortenLöschen
  2. wär ne option, hab nur schon einen.

    AntwortenLöschen
  3. das bunt schreit irgendwie auch nach so ziemlich langen Stulpen finde ich oder ein Cowl in rundgestrickt.

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde auch ein Tuch vorschlagen. Ich habe hier Dornröschenwolle liegen und es ist ganz klar - da wird ein elegantes Tuch draus ;)
    Manche Wolle schreit einfach nach etwas Besonderem :)

    AntwortenLöschen