Montag, 2. Juli 2012

Frechheit

Ich muss es euch zeigen.. obwohl es etwas verwackelt ist. Unsere Katze Emma ist noch kein Jahr alt und beherrscht schon alle Frechheiten
Aufs Strickzeug gehüpft und mir die Zunge rausgestreckt... Frechheit oder???


Nachtrag. Auf Grund von Nachfragen kommt hier die Quelle des Garns. Es wurde speziell auf meinen Wunsch hin gefärbt und soweit ich weiß... gibt es noch etliche Knoils.
wolle-und-mehr / Pfauenfarben Luna-400 (Lm:400m) 
by
edith58

Kommentare:

  1. Hallo Carice,

    find ich total cool.
    Aber übelnehmen kann man es den lieben Samtpfoten doch eh nicht.
    Ich wünsch dir fröhliches Weiterstricken, sofern dich Emma läßt.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja das stimmt, ist niedlich. die emma ist so ne richtige schrulle, meggert nur und ist dickköpfig... hihi.wir lieben sie.

      Löschen
  2. Naja, lange Nase machen ging ja nicht. Dann hättest du ihr ja das Strickzeug entwendet *lach*

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. lange nase machen-das lernt die auch noch, wirste sehen.

      Löschen
  3. LOL - die hat's Dir aber gegeben! Und dadurch, dass sie so witzige Knicköhrchen hat, kann sie *noch* indignierter gucken als andere Katzen!

    Das Pfauengarn sieht superschön aus!

    LG, Resli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin selber mal gespannt, wie der pfau herauskommt. jetzt ist es noch rot aber es wird immer glblicher... so macht es richtig spass.

      Löschen
  4. Hallo Clarice,

    Eure Katze ist wirklich total süß! Sie weiß halt wie schön kuschelig Wolle ist, ich kann mir Ihr gut erkären ;-).

    Das Tuch entwickelt sich toll.

    LG
    Wolke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja das tuch wird klasse und an der katzenerziehung arbeiten wir noch. runter vom tisch usw.....

      Löschen
  5. Ich glaube, diese Frechheiten sind angebore. Zumindest bei Katzen ;) Kaum fuchtelt ein Faden vor deren Augen, setzt jede Vernunft aus...

    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also, das ist komisch bei ihr. wir haben so ne plüschmaus an der angel. die kannst du ihr auf die nase setzen, darauf reagiert dieses träge vieh gar nicht.... haha.

      Löschen
  6. lach.... herrlich! Da kann ich auch ein Liedchen von singen. Meine Beiden sind nämlich auch wollsüchtig :-)

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen