Sonntag, 11. Mai 2014

Grau in Grau

Grau in Grau... passend zum derzeitigem Wetter kommt es um die Ecke... mein neuestes Gespinnst. 1kg Gotlandwolle... wie immer Pullovermengen... gesponnen aus wunderbarem Vlies... und mit viel Lanolin. Die Schafe gehören einer Bekannten und stehen hier in meinem Wohnort.
Ich muss sagen... dass ich ganz verliebt in das Material bin und es nochmal verarbeiten werde. Jetzt badet es erstmal im Entspannungsbad und darf noch etwas ausfluffen.

Einen schönen Muttertag euch allen... ich werde ihn mit Alpaka-Kammzug verbringen.




Kommentare:

  1. Also in deine Gotlandwolle könnte ich mich sofort verlieben!

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es ist ja auch mai, da verliebt man sich eben auch schnell....

      Löschen
  2. Mann oh Mann, wo soll das noch hinführen? Du machst Rumpelstilzchen mittlerweile ganz schön Konkurrenz. Also mengenmäßig. Das mit dem Gold müssen wir noch üben. :oD
    LGTanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hehe... vielleicht bin ich ja in wirklichkeit rumpelstilzchen. wer weiß das schon....

      Löschen
  3. Wenn du das mit dem Gold hinkriegst, kannste dich vor "Freunden" nicht mehr retten ;-)))
    Du hälst Gotland als Pullover auf der Haut aus? Ich auch. Aber nur wenn ich ne Ritterrüstung drunter ziehe ;-))) Bin halt ein Weichei (na ja, mit Rüstung dann nicht mehr hihi)
    Bis Mittwoch.
    LG Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na pullovermenge bedeutet nicht zwangsläufig n pullover. kann auch ne jacke oder weste sein, das ist ja nur son gleichnis von der menge her gesehen....
      wegen mir kanns auch ne rüstung werden...

      Löschen