Mittwoch, 5. Februar 2014

Massenverarbeitung

Grün und blau... schlägt der Kasper seine Frau... sagte meine Mutter früher immer... wenn ich diese beiden Farben kombinierte. Ich wollte das ja noch nie einsehen... warum bestimmte Farbkombis nicht gehen. Sie beißen sich oder so... das passt nicht zusammen... früher war man da irgendwie viel strenger. Mir doch egal. Ich kombiniere gern grün und blau... pink und orange... rot und lila... auch wenn sowas nicht "erlaubt" ist.
 
Ihr wisst ja... dass ich vor Massenverarbeitung nicht zurückschrecke. Im letzten Mai kurbelte ich fleißig meine Königinnen der Nacht und freute mich über das schöne Bild der vielen Batts auf meinem Tisch.
Kurzentschlossen hab ich mich nun auf meinen Vorrat gestürzt und fröhlich alles... während das Dschungelcamp lief und Waschlappen Wendler gekniffen hat... weggesponnen
Knapp 2 kg Wolle sind entstanden... lauter Dickerchen... die nach Weiterverarbeitung schreien.

Ich grübele... was ich damit anstelle. Eine Strickjacke vielleicht? Am liebsten würde ich sie zu einer kuscheliegen Decke verweben... aber hierfür fehlt mir der Webrahmen. Naja... der Gedanke muss noch ein bisschen reifen. Was meint ihr denn?
Vorerst hier die Bilder- danach und davor:

Kommentare:

  1. Meine Fr...e hast Du die Spulen gequält! :-D Eine Decke könnte womöglich zu steif werden. Wie wärs mit nem Teppich? Ein dicker Wintermantel wäre natürlich die Krönung.
    LG Tanja
    PS: Na logen zeige ich Dir meine Verzwirnung! Aber Du musst ganz einfach nur die Tritte bei einem bestimmten Abstand zum Einzugsloch zählen. Hört sich nerviger an, als es ist. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. och nö, n teppich brauch ich nicht. also meinste doch ehr richtung jacke... hmmm grübel grübel.
      das mit den tritten muss ich mal probieren. ich machs auf jeden fall, nur weiß ich noch gar nicht, was ich als nächstes spinne.... naja, ist ja nicht so, dass kein spinnfutter da wäre.

      Löschen
  2. Ich finde, blau und grün gehen immer. Habe auch so eine Jacke.

    LG Ate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja? dann gugg ich mal auf deinem blog, ob ich die finde...

      Löschen
  3. farben beeinflussen uns mehr als wir ahnen und spiegeln unsere charaktereigenschaften und gemütszustand wieder.
    ich hoffe du hälst dich nie an koventionelle farbvorgaben

    Dominik

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na ich geb mir doch immer mühe auch schön aus dem rahmen zu fallen.... hehe.

      Löschen